19. September 2007

Gold- und Silberkuchen

Goldmasse:

180 g Süßrahmbutter -weich
180 g Zucker
2 P. Bourbon-Vanillezucker
5 Eigelb
250 g Mehl
2 Tl. Backpulver
100 ml Milch

Weiches Fett, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eidotter einzeln gut unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und zügig einrühren. Zum Schluß die Milch zugeben.

Silbermasse:

180 g Butter
180 g Zucker
100 g Mehl
200 g Haselnüsse -gemahlen-
2 Tl. Backpulver
100 ml Milch

5 Eiweiß

Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.

Butter und Zucker gut schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Nüsse zügig unterrühren. Milch zugeben und zum Schluß den steifen Eischnee unterheben.

Zuerst den Gold-Teig in eine gefettete und mit Mehl ausgestaubte Springform geben und glatt streichen. Dann den Silberteig darauf verteilen und ebenfalls glatt streichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 170 ° ca. 60 - 70 Min. backen.

weiterlesen »


Google
Webwww.backen-mit-maxi.de


Jetzt suchen:
Amazon-Logo

  • Archiv




  • September 2007
    M D M D F S S
    « Aug   Oct »
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930


  • Links








  • Tortenfotos

    K�che, Haus & Garten