4. Oktober 2007

Glasierter Apfelkuchen

200 g Süßrahmbutter oder Margarine -weich-
175 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
1/2 Fl. Butter-Vanille-Aroma -Röhrchen-
1 Zitrone -abgeriebene Schale-
4 Eier
250 g Mehl
2 Tl. Backpulver
100 g Haselnüsse -gemahlen-
wer Mandeln lieber mag nimmt Mandeln
200 g Marzipan-Rohmasse -Zimmertemperatur-
-weiches Marzipan mit der Gabel zerdrücken-

7 - 8 Stück Äpfel
schälen, entkernen und in dünne Spalten schneiden
1 Glas Apfelkonifitüre
oderAprikosenkonfitüre

Weiches Fett mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Aroma sehr schaumig rühren. Eier einzeln gut unterrühren. Zitronenschale einer unbehandelten Zitrone einrühren. Mehl, Backpulver, Nüsse oder Mandeln und Marzipan mischen und zügig einarbeiten.

In eine gefettete und mit Mandeln oder Nüssen -gemahlen- ausgestreute Backform -26 cm- geben, glatt streichen und mit den vorbereiten Äpfeln kranzförmig belegen -die ganze Oberfläche damit auslegen-.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 ° -Heißluft- ca. 40 - 50 Min. backen.

Konfitüre kurz erwärmen, durch ein Sieb streichen und die noch warmen Äpfel damit glasieren.

Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, den Springformrand lösen.

weiterlesen »


Google
Webwww.backen-mit-maxi.de


Jetzt suchen:
Amazon-Logo

  • Archiv




  • Oktober 2007
    M D M D F S S
    « Sep   Nov »
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  


  • Links








  • Tortenfotos

    K�che, Haus & Garten