Aprikosenkugeln

Aus der Kategorie: News, Konfekt bzw. Pralinen

100 g Aprikosen -getrocknete-
1 El. Zitronensaft
1 El. brauner Zucker
1 Tl. Zitronenschale -gerieben-
125 ml Schlagsahne
125 g Frischkäse
100 g weiße Schoklade -gehackt-

Kokosflocken -geröstet-
weiße Schokolade -gerieben-

Kleingeschnittene Aprikosen, Zitronensaft und Zitronenschale, Zucker und Sahne in einem Topf bei schwacher Hitze rühren, bis der Zucker gelöst ist. Einmal aufkochen lassen und bei niederer Temperatur 10 - 15 Min. einkochen lassen, bis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen ist. Vom Feuer nehmen und etwas abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit die Schokolade im Wasserbad auflösen, ebenfalls etwas abkühlen lassen.
Den Frischkäse mit dem Handrührgerät cremig schlagen. Die Aprikosenmischung zugeben und einige Minuten rühren, bis die Masse glatt ist. Die geschmolzene Schokolade zur Frischkäse-Aprikosen-Mischung geben und nochmals glattrühren. Kühl stellen, bis die Masse fest wird.
Kokosflocken und geriebene weiße Schokolade mischen. Von der Aprikosenmasse mit einem Teelöffel Portionen abstechen und zwischen den Handflächen zu Kugeln rollen. Diese dann in der Schokoladen-Kokos-Mischung wälzen. Kalt stellen.

Ähnliche Artikel:

  • No related posts.



Keine Kommentare bis jetzt

Keine Kommentare bis jetzt.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Leider ist die Kommentarfunktion zur Zeit deaktiviert.


Google
Webwww.backen-mit-maxi.de


Jetzt suchen:
Amazon-Logo

  • Archiv




  • Januar 2018
    M D M D F S S
    « Oct    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  


  • Links








  • Tortenfotos

    K�che, Haus & Garten