Aprikosenkugeln

100 g Aprikosen -getrocknete-
1 El. Zitronensaft
1 El. brauner Zucker
1 Tl. Zitronenschale -gerieben-
125 ml Schlagsahne
125 g Frischkse
100 g weie Schoklade -gehackt-

Kokosflocken -gerstet-
weie Schokolade -gerieben-

Kleingeschnittene Aprikosen, Zitronensaft und Zitronenschale, Zucker und Sahne in einem Topf bei schwacher Hitze rhren, bis der Zucker gelst ist. Einmal aufkochen lassen und bei niederer Temperatur 10 – 15 Min. einkochen lassen, bis die gesamte Flssigkeit aufgesogen ist. Vom Feuer nehmen und etwas abkhlen lassen.
In der Zwischenzeit die Schokolade im Wasserbad auflsen, ebenfalls etwas abkhlen lassen.
Den Frischkse mit dem Handrhrgert cremig schlagen. Die Aprikosenmischung zugeben und einige Minuten rhren, bis die Masse glatt ist. Die geschmolzene Schokolade zur Frischkse-Aprikosen-Mischung geben und nochmals glattrhren. Khl stellen, bis die Masse fest wird.
Kokosflocken und geriebene weie Schokolade mischen. Von der Aprikosenmasse mit einem Teelffel Portionen abstechen und zwischen den Handflchen zu Kugeln rollen. Diese dann in der Schokoladen-Kokos-Mischung wlzen. Kalt stellen.