Bienenstich -Quarklteig-

125 Speisequark
50 ml Milch
50 ml l
100 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
1 Ei
300 g Mehl
1 P. Backpulver

Quark, Milch, l, Zucker, Vanillezucker und das Ei mit den Knethaken des Handrhrgertes zu einer glatten Masse verarbeiten.
Das mit Backpulver vermischte, gesiebte Mehl zunchst auf niedrigster, dann auf hchster Stufe unterkneten -nicht zu lange, der Teig klebt sonst-.
Springform -Durchmesser 26 cm- einfetten und mit dem Teig auslegen.

Belag:

50 g Srahmbutter
1 P. Bourbon-Vanillezucker
4 El. Aprikosenmarmelade oder 4 El. Honig
200 g Mandelblttchen

Alle Zutaten fr den Belag in einem Topf erwrmen, durchrhren und auf den Teig streichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 ca. 30 – 35 Min. backen.

Den ausgekhlten -kalten- Tortenboden einmal durchschneiden.

Fllung:

6 Bl. Gelatine -wei- in kaltem Wasser 10 Min. einweichen

400 ml Milch
1 P. Vanillepuddingpulver
70 g Zucker

Mit den angegebenen Zutaten nach Packungsanweisung einen Pudding kochen. Pudding von der Kochstelle nehmen und die gequollene, ausgedrckte Gelatine in dem heien Pudding auflsen, umrhren. Direkt auf die Oberflche des Puddings Frischhaltefolie legen -das verhindert die Hautbildung- und Pudding kalt stellen.

200 ml Sahne steif schlagen und in mehreren Portionen unter den kalten Pudding heben.

Unteren Tortenboden damit bestreichen. Den Tortenboden mit Mandelbelag in einzelne Tortenstcke schneiden und auf die Pudding-Sahnecreme legen.

Im Khlschrank fest werden lassen.