Bounty-Kuchen

180 g Srahmbutter -weich-
150 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillin-Zucker
3 Eier
300 g Weizenmehl
2 TL Backpulver
ca. 25 Bounty Riegel

Schokoladenglasur
Kokosraspel

Weiches Fett mit Zucker und Vanillezucker cremig rhren. Eier einzeln gut unterrhren.

Mehl mit Backpulver mischen, sieben und zgig in die Schaummasse einrhren.

2/3 des Teiges in eine mit Backpapier ausgelegte Springform-Durchmesser 26 cm- geben und glatt streichen. Die Bounty Riegel darauf verteilen, den Rest des Teiges darauf geben und wieder glatt streichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 ca. 40 Min. backen.

Den kalten Kuchen mit einer Schokoladenglasur -nach Packungsanweisung- berziehen und solange die Schokolade noch nicht fest ist, die Oberflche und den Tortenrand dicht mit Kokosraspeln bestreuen.