Champagnerpltzchen

300 g Mehl
125 g Puderzucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
abgeriebene Schale 1 Orange -unbehandelt-
1 Prise Salz
6 Eigelb
180 g Margarine

Champagnermasse:
200 g Schokolade -weie-
75 g Srahmbutter
75 g Puderzucker
8 El. Champagner o. Sekt
abgeriebene Schale u. Saft
einer halben Zitrone -unbehandelt-

Aus den angegebenen Zutaten einen Mrbteig herstellen. Den Teig ca. 2 mm dick ausrollen und runde Pltzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ca. 8 – 10 Min. backen. Erkalten lassen.
Fllung:
125 g Schokolade im Wasserbad schmelzen. Weiche Butter und Puderzucker mit dem Handrhrgert sehr schaumig schlagen. Lauwarme Schokolade, Champagner oder Sekt und Zitronensaft zugeben und so lange rhren, bis eine feste Masse entstanden ist. Creme mit einem Spritzbeutel -oder mit Gefrierbeutel, Spitze abschneiden- auf die Hlfte der Pltzchen verteilen, die restlichen Pltzchen als Deckel draufsetzen. Khl stellen, damit die Creme fest wird. Restliche Schokolade im Wasserbad schmelzen und mit Gefrierbeutel -kleine Spitze abschneiden- und die Pltzchen mit der Schokolade verzieren.