Elisenlebkuchen ohne Mehl

4 Eier
180 g Puderzucker
1 Msp. Nelken
1 Msp. Muskatblte
1 El. Zimt
-statt der Gewrze habe ich auch schon 1 P. Lebkuchengewrz genommen-
1 Prise Salz
abgeriebene Schale 1 Zitrone -unbehandelt-
175 g Mandeln -gemahlen-
175 g Haselnsse -gemahlen-
175 g Zitronat -sehr fein hacken-
85 g Orangeat -sehr fein hacken- (ich mach das in der Moulinette)

Eier und Puderzucker mit dem Handrhrgert sehr schaumig rhren.
Gewrze unterrhren. Dann die brigen Zutaten einrhren.
Die Masse ca. 1 cm hoch auf Oblaten streichen -oder mit einem Eisportionierer auf die Oblaten setzen und mit einem in kaltes Wasser getauchte Finger etwas flachdrcken- und im vorgeheizten Backofen bei 200 ca. 15 Min. backen.

Nach dem Erkalten mit beliebiger Glasur berziehen.

Schokoladenglasur

Punschglasur:
200 g Puderzucker
3 El. Rum
3 El. Rotwein

Rumglasur: Puderzucker mit Rum oder Rum-Aroma anrhren

Zitronenglasur: Puderzucker mit frisch gepresstem Zitronensaft anrhren

Kaffeeglasur: Puderzucker mit starkem Kaffee anrhren

Die Flssigkeiten nur Elffelweise in den gesiebten Puderzucker rhren. Ich mach das mit einem Schneebesen und schlage so lange, bis sich ein glnzende, dickflssige Masse ergibt.