Erdbeersahne-Torte

300 g Srahmbutter -weich-
300 g Zucker
5 Eier
300 g Mehl
1/2 P. Backpulver
2 El. Milch

Grand Marnier zum Trnken der Bden

Belag:
700 g Erdbeeren -kurz waschen und ganz klein schneiden-
8 Erdbeeren fr die Garnierung nur halbieren
100 g Zucker

2 Blatt Gelatine -wei-
2 Blatt Gelatine -rot

600 ml Schlagsahne

Weiche Butter und Zucker mit dem Handrhrgert sehr schaumig schlagen. Eier einzeln unterrhren. Mehl und Backpulver sieben und zgig unterrhren. Danach die Milch einrhren.

Teig in eine gefettete Springform -26 cm Durchmesser- geben und glattstreichen.
Bei 175 -Heiluft- ca. 35 – 40 Min. backen. Tortenboden aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

Am besten am nchsten Tag zweimal waagerecht durchschneiden und die Bden mit Grand Marnier trnken.

Die vorbereiteten Erdbeeren mit dem Zucker mischen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

In der Zwischenzeit die Sahne steif schlagen.

Etwas von der Sahne in einen Spritzbeutel zur Garnierung der Torte geben.

Gelatine ausdrcken und in einem kleinen Topf in ganz wenig heiem Wasser auflsen. Kurz abkhlen lassen.
Dann 2 Elffel der geschlagenen Sahne in die aufgelste Gelatine einrhren und diese Masse zgig unter die geschlagene Sahne rhren. Die vorbereiteten Erdbeerstcke unterheben.

Die Tortenbden mit einem Teil der Erdbeersahne zusammensetzen. Oberen Boden leicht andrcken. Restliche Erdbeersahne auf die Tortenoberflche und den Tortenrand geben und mit einer Palette glattstreichen.

Die einzelnen Kuchenstcke markieren und auf jedes Tortenstck einen Sahnetuff -weie Sahne die zurckbehalten wurde- spritzen. Auf jeden Sahnetuff eine halbe Erdbeere geben.

Die Torte einige Stunden kalt stellen.