Hollndische Schokoladentorte

100 g Zartbitterschokolade
30 g Butter oder Margarine
4 Eier
200 g Zucker
1 Prise Salz
250 g Mehl
2 Tl. Backpulver
1/8 l Milch

Fllung:
80 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
50 g Kakao
20 g Speisestrke
1/4 l Milch

1/8 l Sahne

40 g Pistazien -gehackt-

Schokolade und Fett im Wasserbad auflsen. Abkhlen lassen. Eier, Zucker und Salz sehr schaumig schlagen -das dauert mindestens 5 Min.- Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der abgekhlten Schokoladen-Buttermasse -nicht fest werden lassen- sowie der Milch in den Teig rhren. In einer gefetteten und mit Semmelbrseln ausgestreute Springform -24 cm Durchmesser- drei einzelne Bden backen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 -Ober- und Unterhitze-. Jeden Boden erkalten lassen.
Fr die Fllung Zucker, Vanillezucker Kakao und Strke mischen und mit der Milch verrhren.
Ins Wasserbad stellen und unter Rhren zum Kochen bringen. Einmal gut aufkochen lassen. Aus dem Wasserbad nehmen und direkt auf der Oberflche mit Frischhaltefolie abdecken -verhindert die Hautbildung-. Erkalten lassen. Die drei einzelnen Bden mit 3/4 der Creme zusammensetzen. Sahne steif schlagen. Restliche Creme locker unterheben. Tortenoberflche und Rand damit bestreichen. Mit den gehackte Pistazien dekorieren. Im Khlschrank anziehen lassen.