Ksekuchen auf schnelle Art

250 g Margarine
200 g Zucker
2 P. Bourbon-Vanillezucker
4 Eier (trennen)
1 kg Magerquark
50 g Weichweizen-Grie
25 g Mehl
3 El. Zitronensaft (frisch gepresst)
1 P. Ksekuchenhilfe

Wichtigste Regel beim Backen ist das genaue Abwiegen der Zutaten.

Weiche Margarine mit Zucker und Vanillezucker mit dem Handrhrer schaumig rhren. Den Magerquark zugeben. Dann die Eidotter einzeln einrhren. Mehl mit Ksekuchenhilfe und Grie mischen und zgig unterrhren. Jetzt den Zitronensaft dazugeben. Den geschlagenen Eischnee unterheben. Den Teig in eine Springform geben und bei
ca. 175 (Umluft) backen.

Kuchen in der Form auskhlen lassen.