Kokosstangen

4 Eiweiß
250 g Zucker
1 El. Bourbon-Vanillezucker
1 El. Quittengelee
350 g Kokosraspel

Schokoladenglasur

Eiweiß mit Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel im Wasserbad auf etwa 50 ° erwärmen und mit dem Schneebesen aufschlagen. Die Schüssel vom Wasserbad nehmen und das Quittengelee sowie die Kokosraspeln hinzufügen. Mit einem Kochlöffel zu einem festen Teig verrühren.
Mit angefeuchteten Händen 4 cm lange und 1 cm breite Stangen daraus formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 175 ° ca. 10 Min. hellbraun backen.
Die erkalteten Stangen mit einem Ende in geschmolzener Schokoladenglasur eintauchen.

Ähnliche Artikel:

  • No related posts.



Keine Kommentare bis jetzt »

Keine Kommentare bis jetzt.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen


Google
Webwww.backen-mit-maxi.de


Jetzt suchen:
Amazon-Logo

  • Archiv




  • November 2018
    M D M D F S S
    « Oct    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  


  • Links








  • Tortenfotos

    K�che, Haus & Garten