Kokosstangen

4 Eiwei
250 g Zucker
1 El. Bourbon-Vanillezucker
1 El. Quittengelee
350 g Kokosraspel

Schokoladenglasur

Eiwei mit Zucker und Vanillezucker in einer Schssel im Wasserbad auf etwa 50 erwrmen und mit dem Schneebesen aufschlagen. Die Schssel vom Wasserbad nehmen und das Quittengelee sowie die Kokosraspeln hinzufgen. Mit einem Kochlffel zu einem festen Teig verrhren.
Mit angefeuchteten Hnden 4 cm lange und 1 cm breite Stangen daraus formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 175 ca. 10 Min. hellbraun backen.
Die erkalteten Stangen mit einem Ende in geschmolzener Schokoladenglasur eintauchen.