Magenbrot

200 g Honig
50 g Margarine oder Butter
100 g Farinzucker
1 Ei
500 g Mehl
1 El. Kakaopulver
1 Tl. Zimt
1/2 Tl. Nelken -gemahlen-
1/2 Tl. Kardamom -gemahlen-
1 Msp. Muskatnu -frisch gerieben-
2 Tl. Pottasche
3 El. Rosenwasser

Glasur:
2 Tl. Kaffeepulver -Instant-
2 El. Rum
heies Wasser
20 g Kokosfett
150 g Puderzucker

Honig, Fett und Farinzucker unter Rhren erwrmen, vom Herd nehmen und das Ei einrhren. Mehl mit Kakao und Gewrzen mischen und nach und nach unter die Honigmasse rhren. Die Pottasche im Rosenwasser auflsen und unter den Teig kneten. Den Teig mind. 1 Stunde ruhen lassen. Dann auf einem mit Backpapier ausgelegten Backpapier dnn ausrollen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ca. 20 – 25 Min. backen. Das Magenbrot noch hei in Rechtecke von 2 x 4 cm schneiden. Das Kaffeepulver in dem Rum und ca. 3 El. heiem Wasser auflsen. Kokosfett zerlassen. Den Kaffee und das Fett mit dem Puderzucker verrhren und die Magenbrote damit bestreichen.