Maulwurfkuchen

200 g Srahmbutter oder Margarine -weich
250 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
6 Eier -trennen-
100 g Mehl
25 g Speisestrke
2 Tl. Backpulver
100 g Haselnsse -gemahlen-

Weiches Fett, Zucker und Vanillezucker gut schaumig rhren. Eidotter einzeln unterrhren. Mehl, Strke, Backpulver und Nsse mischen und zgig einrhren.
Eiwei steif schlagen und in drei Portionen unterheben.

Teig in eine gefette Springform geben und glatt streichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 ca. 45 – 50 Min. backen.

Den Kuchen auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

Den Kuchen mit einem Elffel aushhlen, so dass am Rand und am Boden gut 1 cm stehen bleiben. Den Rest des Kuchens -was mit El rausgenommen wurde- zerbrseln.

Eine gute Tasse Brsel beiseite stellen.

600 ml Schlagsahne
2 P. Bourbon-Vanillezucker
3 P. Sahnesteif

1 Tl. Kakao -kein Kaba etc.-
4 cl Rum

Wer mag gibt auf den ausgehhlten Boden Frchte nach Wahl z.B. Bananen, gut abgetropfte Mandarinen oder Ananasstcke

Die restlichen Brsel mit Kakao und Rum vermengen.

Schlagsahne mit Vanillezucker und Sahnefestiger -nach Packungsanweisung- steif schlagen und mit den mit Kakao und Rum vermengten Brsel vermengen.

Die Sahne-Rum-Brselmischung in den ausgehhlten Kuchen fllen und mit den beiseite gestellten Brseln bestreuen.