Nugugelhupf mit pfeln

250 g Srahmbutter -weich-
250 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
4 Eier
100 g Zarbitterschokolade -gehackt-
300 g Mehl
1 Tl. Backpulver
etwas Zimt
100 g Haselnsse -gemahlen-
Schale einer unbehandelten Zitrone

2 – 3 pfel wrfeln und einige Stunden in etwas Rum marinieren

Weiches Fett, Zucker und Vanillezucker schaumig rhren. Die Eier einzeln gut unterrhren.
Schokolade, Mehl, Zimt, Nsse und Backpulver mischen und zgig in die Schaummasse rhren.

Zum Schlu die pfel mit der Flssigkeit zugeben und einrhren.

In eine gefettete, mit geriebenen Haselnssen ausgestreute Gugelhupfform geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 ca. 45 – 50 Min. backen.