Omas Bremer Klben

150 g Zucker
70 g Zucker
1 1/2 P. Backpulver
500 g Mehl
1/4 l Milch
150 g Rosinen
50 g Korinthen
20 g Sukkade -Zitronat-
30 g Mandeln
1/2 Zitrone
1 Pr. Salz

Butter und Zucker rhrt man schaumig und fgt dann das Salz, die Milch, das Gelbe einer halben Zitrone nach und nach das mit Backpulver gemischte Mehl hinzu und zuletzt die Korinthen, Rosinen, Mandeln und die Sukkade.
Auf einem Backbrett arbeitet man diese Masse gut durcheinander und fgt ntigenfalls noch etwas Mehl hinzu, bis der Teig nicht mehr an den Hnden hngen bleibt.
Dann rollt man den Teig 2 Finger dick zu einem langen, schmalen Streifen aus, drckt diesen in der Mitte mit dem Rollholz der Lnge nach ein, damit der Teig an den Seiten dicker werde, und schlgt dann die beiden Seiten so aufeinander, da keine vorsteht.
Dann bringt man den Klben in Form eines halben Mondes auf die Platte, die Rckseite nach auen; man macht in diese einige Einschnitte, bestreicht den Klben mit Ei und bckt ihn bei miger Hitze reichlich 1 Stunde.