Orangenbusserl

250 g Mehl
1 P. Vanillepudding
1 P. Backpulver
50 g Orangeat -klein gehackt-
75 g Zucker
1 P. Vanillezucker
1 Ei
abgeriebene Schale 1/2 Orange
wenig frisch gepresster Orangensaft

Für die Glasur Puderzucker und frisch gepresster Orangensaft

Alle Zutaten für den Teig rasch zu einem Mürbteig verarbeiten. Kalt stellen, dann ausrollen und beliebige Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen bei 175 ° ca. 12 - 15 Min. hell backen.
Die kalten Plätzchen mit Orangensaft-Puderzucker-Glasur bestreichen -wer möchte streut noch geriebene Orangenschale in den feuchten Guß-.

Ähnliche Artikel:

  • No related posts.



Keine Kommentare bis jetzt

Keine Kommentare bis jetzt.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Leider ist die Kommentarfunktion zur Zeit deaktiviert.


Google
Webwww.backen-mit-maxi.de


Jetzt suchen:
Amazon-Logo

  • Archiv




  • September 2018
    M D M D F S S
    « Oct    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930


  • Links








  • Tortenfotos

    K�che, Haus & Garten