Pumpernickelchen

250 g Mehl
50 g Speisestrke
100 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
2 Eier
125 g Margarine
100 g Haselnsse -gerstet, gemahlen-
125 g Zartbitterschokolade -kleingeackt-

Schokoladenglasur

Alle Zutaten sschnell zu einem glatten Teig verkneten. Sollte er kleben, ihn eine Zeitlang kalt stellen. Aus dem Teig knapp walnussgroe Kugeln formen und auf ein gefettetes Backblech legen.
Etwa 10 Minuten bei 175-200 -Ober- u. Unterhitze- backen.
Nach dem Backen die Pltzchen sofort mit dem Weinbrand, mit Hilfe eines Pinsels bestreichen.
Die kalten Pltzchen mit zerlassener Schokoladenglasur besprenkeln.