Rhabarberkuchen mit Sauerrahm

100 g Srahmbutter oder Margarine
75 g Zucker
1 Ei
2 El. Weiwein
250 g Mehl
2 Tl. Backpulver

Aus den o.g. Zutaten rasch einen Mrbteig kneten. Eine gefettete Springform mit dem Teig auskleiden -auch am Rand-.

1 kg Rhabarber -klein schneiden-
mit 400 g Zucker ziehen lassen

Den abgetropften Rhabarber in der bereits mit Mrbteig ausgelegten Form gleichmig verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 20 Min. vorbacken.

1/8 l Sauerrahm
2 Eier
50 g Zucker
1 Tl. Zimt
50 g Mandeln -gemahlen-

Zucker und Eier cremig rhren. Zimt und Mandeln zugeben. Den Sauerrahm unterrhren.

Diesen Gu auf dem vorgebackenen Rhabarberkuchen verteilen und nochmals 20 – 30 Min. backen.
In der Form erkalten lassen.