Sauerkirsch-Joghurt-Torte

5 Eier
200 g Zucker
300 g Haselnüsse -gemahlen-
1 Tl. Backpulver

Eier und Zucker sehr schaumig rühren -mindestens 10 Minuten-. Nüsse und Backpulver mischen und zügig -in drei Portionen- unterrühren.

Teig in eine gefettete Springform geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 ° ca. 40 - 45 Min. backen. Den Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

1 Glas Sauerkirschen -Saft auffangen-
400 ml Schlagsahne
2 P. Sahnesteif
150 g Joghurt
4 El. Puderzucker
1 P. Tortenguß -rot-

Einen Tortenring um den Tortenboden spannen und die gut abgetropften Sauerkirschen darauf verteilen.
Sahne mit Sahnefestiger -nach Packungsanweisung- steif schlagen. Joghurt mit gesiebtem Puderzucker verrühren und zu der Sahne geben.
Die Sahne-Joghurt-Masse auf den Kirschen verteilen.

Tortenguß nach Packungsanweisung mit 1/4 l von dem aufgefangenen Sauerkirschsaft zubereiten und auf der Torte verteilen.

Einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

Ähnliche Artikel:




Keine Kommentare bis jetzt

Keine Kommentare bis jetzt.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Leider ist die Kommentarfunktion zur Zeit deaktiviert.


Google
Webwww.backen-mit-maxi.de


Jetzt suchen:
Amazon-Logo

  • Archiv




  • Juli 2018
    M D M D F S S
    « Oct    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


  • Links








  • Tortenfotos

    K�che, Haus & Garten