Tiramisu -ohne Eier-

Aus der Kategorie: News

500 g Mascarpone
200 ml Schlagsahne
150 g Puderzucker -sieben-
4 cl Eierlikör
2 cl Amaretto
4 Tassen starker Kaffee -kalt-

Löffelbisquitts
Zartbitterschokolade -gerieben-

Mascarpone, Puderzucker und Eierlikör gut miteinander verrühren.
Sahne steif schlagen und ebenfalls einrühren.

Kaffee mit Amaretto abschmecken und die Löffelbisquitts darin umdrehen.

In eine Schüssel zuerst eine Lage der getränkten Löffelbisquitts geben. Dann eine Lage Mascarpone-Creme. Dann wieder die Bisquitts und wieder die Mascarpone-Creme. Bis die Creme aufgebraucht ist.

Die letzte Lage sollte Mascarpone-Creme sein. Diese dann mit der geriebenen Zartbitterschokole ganzflächig bestreuen.
Statt Schokolade kann auch Kakao verwendet werden.

Ähnliche Artikel:




Keine Kommentare bis jetzt

Keine Kommentare bis jetzt.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Leider ist die Kommentarfunktion zur Zeit deaktiviert.


Google
Webwww.backen-mit-maxi.de


Jetzt suchen:
Amazon-Logo

  • Archiv




  • Juni 2018
    M D M D F S S
    « Oct    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930  


  • Links








  • Tortenfotos

    K�che, Haus & Garten