Waffelblätter-Kuchen

2 Stück Waffelblätter/Waffel-Tortenplatten -Größe 24 x 29 cm-

-in einer Packung sind meist 10 Stück Wafffelblätter-

4 Eier
4 El. Wasser
200 g Zucker
2 P. Bourbon-Vanillezucker
200 g Mehl
1 P. Vanillepudding- oder Sahnepudding-Pulver
1 Tl. Backpulver
3 Eiweiß

Eier, Wasser, Vanillezucker und 150 g Zucker hell schaumig aufschlagen. Mehl, Backpulver und Puddingpulver mischen, sieben und einrühren. Eiweiß steif schlagen und die restlichen 50 g Zucker einrieseln lassen. Unter die Schaummasse heben.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, Teig glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 25 - 30 Min. backen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Buttercreme:

250 g Süßrahmbutter -weich-
200 g Puderzucker -sieben-
1 P. Bourbon-Vanillezucker
3 Eigelb
1 Fl. Butter-Vanille-Aroma

Butter und Puderzucker und Vanillezucker mit dem Handrührer ca. 8 - 10 Minuten aufschlagen.
Eigelb -frische Eier verwenden- einzeln gut unterrühren. Mit Aroma würzen.

Die Hälfte der Buttercreme auf eine Waffel streichen. Den gebackenen Bisquitboden darauf legen. Das zweite Waffelblatt mit der restlichen Buttercreme bestreichen
und auf den Bisquitboden legen.

-dies ist einfacher als die Buttercreme auf dem Bisquitboden zu verteilen-

Wer mag gibt noch feine Kuvertürelinien -Kuvertüre schmelzen und in einen Gefrierbeutel geben, eine kleine Spitze abschneiden- über das obere Waffelblatt.

Kühl stellen, dann in beliebige Schnitten oder Würfel schneiden.

Das ist ein perfekter Partykuchen, er läßt sich gut aus der Hand essen!!

Ähnliche Artikel:




Keine Kommentare bis jetzt

Keine Kommentare bis jetzt.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Leider ist die Kommentarfunktion zur Zeit deaktiviert.


Google
Webwww.backen-mit-maxi.de


Jetzt suchen:
Amazon-Logo

  • Archiv




  • Januar 2018
    M D M D F S S
    « Oct    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  


  • Links








  • Tortenfotos

    K�che, Haus & Garten