Weier Schokoladenkuchen

150 weie Schokolade -im Wasserbad schmelzen-
175 g Zucker
125 g Margarine
1 P. Bourbon-Vanillezucker
4 Eier -trennen-
200 g Mehl
50 g Speisestrke -Mondamin oder Gustin-
1 Tl. Backpulver
1/8 l saure Sahne
100 g Mandeln -gemahlen-
50 g Kokosraspeln

Gu:
150 g dunkle Kuvertre
50 g geraspelte weie Schokolade

Weiche Margarine mit Zucker und Vanillezucker sehr schaumig rhren. Eigelb einzeln einrhren.
Geschmolzene weie Schokolade unterrhren. Mehl mit Backpulver und Speisestrke mischen und zgig in den Teig rhren. Saure Sahne, Mandeln und Kokosraspeln zugeben. Eiwei steif schlagen und vorsichtig unterziehen. Teig in eine gefettete, mit Semmelbrsel ausgestreute Kranzform fllen und bei 175 -Heiluft- ca. 45 Min. backen. Erkalten lassen, mit geschmolzener Kuvertre berziehen. Nach kurzem Antrocknen mit weien Schokoladeraspeln bestreuen.