Zwetschgenkuchen -Quarkölteig-

150 g Quark
6 El. Milch
6 El. Öl
75 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
1 Prise Salz
300 g Mehl
1 P. Backpulver

ein gutes Kilogramm Zwetschgen
-waschen, entsteinen, halbieren und oben einschneiden-

Zimtzucker zum Bestreuen

Quark mit Milch, Öl, Zucker und Salz verrühren. Das Mehl zügig einarbeiten.

Den Teig auf Backpapier -welches in der Größe des Backbleches zugeschnitten wurde- ausrollen und mit den vorbereiteten Zwetschgen belegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 ° ca. 30 - 35 Min. backen. Den heißen Kuchen mit Zimtzucker nach Geschmack bestreuen.

Ähnliche Artikel:




Keine Kommentare bis jetzt

Keine Kommentare bis jetzt.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Leider ist die Kommentarfunktion zur Zeit deaktiviert.


Google
Webwww.backen-mit-maxi.de


Jetzt suchen:
Amazon-Logo

  • Archiv




  • September 2018
    M D M D F S S
    « Oct    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930


  • Links








  • Tortenfotos

    K�che, Haus & Garten