Bananenquark-Schnitten

5 Eier -trennen-
200 g Zucker
1/8 l Wasser
1/8 l l
250 g Mehl
2 Tl. Kakao
1 Tl. Backpulver

Fllung:
5 – 6 Bananen
1 P. Garant-Vanillepudding
300 ml Milch
250 g Speisequark -20 % Fettgehalt-

Es kann jeder andere Pudding verwendet werden. Nach Packungsanweisung kochen.

250 g Schlagsahne
1 P. Sahnesteif

Schokoladenraspel zum Bestreuen

Eigelb und Zucker sehr schaumig schlagen. Wasser und l abwechselnd einrhren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen und zgig in die Schaummasse rhren. Eiwei steif schlagen und behutsam unterheben.
Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 ca. 20 Min. backen.

Vanillepudding nach Packungsanweisung aber nur mit 300 ml Milch kochen. In den noch heien Pudding den Quark rhren und kaltstellen. Dann Sahne mit Sahnefestiger steif schlagen und unterrhren.

Auf den erkalteten Kuchenboden die in ca. 2 cm dicke Scheiben geschnittenen Bananen legen. Dann die Bananen mit einem Pinsel mit Zitronensaft bestreichen -gibt einen guten Geschmack und verhindert das Braunwerden der Bananen-. Auf die Bananen die Pudding-Quark-Sahnecreme geben und glattstreichen.
Mit Schokoladenraspel oder geriebener Schokolade -Zartbitter- bestreuen. In den Khlschrank stellen.