Aprikosen-Gugelhupf

200 g Puderzucker
1/8 l l
1/8 l Wasser
2 EL Rum
4 Eier -trennen-
Saft und abger. Schale einer 1/2 Zitrone
250 g Mehl
2 TL Backpulver
ca. 250 g Aprikosen -aus der Dose- abgetropft
in dicke Scheiben schneiden

Puderzucker, l, Eigelb, Rum, Zitronensaft und Zitronenschale so lange rhren, bis die Masse dicklich wird. Wasser in einem dnnen Strahl einrhren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit dem steifgeschlagenen Eiwei unterrhren. Abgetropfte Aprikosen -mit Mehl stauben- ebenfalls unterheben.
Teig in eine gefettete und mit Mehl ausgestaubte Gugelhupfform fllen und glattstreichen.
Im vorgeheizten Backofen bei 170 ca. 60 Min. backen.

Kuchen kurz in der Form auskhlen lassen. Auf ein Kuchengitter strzen und vollstndig erkalten lassen.

Aus 200 g Puderzucker -sieben- und etwas Aprikosensaft eine dickflssige, weie Glasur herstellen -nach Geschmack etwas Marillenlikr zugeben- den Kuchen damit berziehen.