Birnen-Sahne-Torte -ganz raffiniert mit Schokolade-

125 g Srahmbutter -weich-
125 g Zucker
3 Eier
150 g Mehl
2 Tl. Backpulver -gestrichen voll-

Weiches Fett und Zucker cremig rhren. Eier einzeln einrhren und schaumig rhren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und zgig einrhren.

Teig in eine gefettete Springform geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 ca. 20 – 25 Min. backen.
Auf einem Kuchengitter auskhlen lassen.

2 Dosen Birnen -in dicke Schnitze teilen-
gut abtropfen lassen – Saft auffangen
2 P. Tortengu -klar-
100 g Vollmilchschokolade -klein hacken-
100 g Zartbitterschokolade -klein hacken-
ich nehme immer die von Milka

400 ml Sahne
2 P. Sahnesteif

Schokoladerllchen -Zartbitter Menge nach Belieben-

Tortenring um den Boden spannen und mit den gut abgetropften Birnenschnitzen belegen.

Mit dem Birnensaft die 2 P. Tortengu nach Packungsanweisung kochen. Die kleingehackte Schokolade -Vollmilch u. Zartbitter- in den heien Gu rhren. So lange rhren, bis eine glatte Masse entsteht.
Die Schokoladenmasse ber die Birnen gieen und kalt stellen.

Sahne mit Sahnefestiger nach Packungsanweisung steif schlagen und die Torte wellenartig damit einstreichen. Mit Schokoladerllchen dekorieren. Kalt stellen.