Eierlikrkuchen

5 Eier
200 g Puderzucker
2 P. Bourbon-Vanillezucker
1/4 l l
1/4 l Eierlikr
125 g Kartoffelmehl
150 g Mehl
1 Tl. Backpulver

Wichtigste Regel beim Backen ist das genaue Abwiegen der Zutaten.

Eier und Zucker mit dem Handrhrer sehr schaumig rhren. Zuerst l und Eierlikr kurz einrhren, dann das Mehl mit dem Kartoffelmehl und dem Backpulver sieben und zgig unterrhren. In eine gefettete und mit Semmelbrsel ausgestreute Kranzkuchenform geben und
bei 165 Umluft ca. 60 Min. backen.
Den erkalteten Kuchen nach Belieben mit Puderzucker besieben oder mit einer Schokoladenglasur berziehen.