Joghurt-Pfirsich-Sahneschnitten

5 Eier
200 g Zucker
5 El. l -Biskin oder Sonnenblumenl-
5 El. lauwarmes Wasser
30 g Schokolade -reiben-
250 g Mehl
1/2 P. Backpulver

Joghurtcreme:
2 Dosen Pfirsiche -in Spalten schneiden-
500 g Naturjoghurt
80 g Zucker
200 ml Sahne
1 P. Sahnesteif
8 Blatt Gelatine
Saft von 1 Zitronen

Gu:
2 P. Tortengu -wei-
ca. 1/2 l Flssigkeit (1/4 l Saft der Dosenpfirsiche/1/4 lOrangensaft)

Eier und Zucker mit dem Handrhrer sehr schaumig schlagen. l und Wasser einrhren. Mehl, Backpulver und Schokolade mischen und zgig unterrhren. Teig in die rechteckige Springform (oder auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech) streichen und bei 170 (Umluft) ca. 25 – 30 Min. backen.
Den abgekhlten Kuchen mit den abgetropften Pfirsichspalten belegen.
Fr die Joghurtcreme Gelatine nach Anweisung auflsen. Joghurt mit Zucker und Zitronensaft verrhren. Sahne schlagen und Sahnesteif einrhren, steif schlagen. Die aufgelste Gelatine unter die Joghurtmasse rhren, dann die Sahne unterziehen.
Joghurt-Sahnecreme auf den Pfirsichen verteilen und glattstreichen. Tortengu nach Anweisung auf der Packung mit Pfirsich- und Orangensaft zubereiten und vorsichtig auf der Joghurt-Sahnemasse verteilen. Wenn der Gu fest geworden ist, Kuchen in Schnitten teilen.