Mandarinen-Joghurt-Torte

120 g Zucker
4 Eier -trennen-
1 P. Vanillepuddingpulver
Mehl -soviel, dass Puddingpulver und Mehl
ingesamt 140 g ergeben-

Eiwei steif schlagen unter weiterem Rhren nach und nach den Zucker einrieseln lassen und weiter schlagen, bis der Zucker ganz aufgelst ist und die Masse glnzt.
Eigelb gut verrhren und unter den Eischnee rhren. Mehl-Puddingmischung vorsichtig unterheben.
In eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 175 ca. 30 – 35 Min. backen.

Auf einem Kuchengitter auskhlen lassen.

450 ml Joghurt -natur-
90 g Zucker
400 ml Sahne
7 Bl. Gelatine -wei-
2 El. Zitronensaft u. 2 El. Wasser -erwrmen zum Auflsen der Gelatine-
2 Dosen Mandarinen -kleine-

Joghurt -nicht zu kalt- mit dem Zucker verrhren. Gelatine nach Packungsanweisung ca. 10 Min. im kalten Wasser einweichen. Zitronensaft und Wasser erhitzen und die gequollene Gelatine darin auflsen.
Die aufgelste Gelatine unter die Joghurtmasse rhren.
Sahne steif schlagen und in mehreren Portionen mit den abgetropften Mandarinen unterheben.

Tortenboden auf eine Tortenplatte geben, mit einem Tortenring umspannen und die Joghurt-Sahne-Mandarinen-Mischung darauf verteilen. Glatt streichen und khl stellen.

Tortengu:

500 ml Multivitaminsaft
2 P. Tortengu -klar-
2 El. Zucker

Tortengu nach Packungsanweisung zubereiten und vorsichtig mit einem Lffel auf der Tortenoberflche verteilen.

Torte ber Nacht in den Khlschrank stellen.