Erdbeer-Marmorkuchen

150 g Srahmbutter -weich-
150 g Zucker
1/2 Rhrchen Butter-Vanille-Aroma
4 Eier
270 g Mehl
2 El. Kakao -kein Kaba etc.-
2 1/2 Tl. Backpulver

Weiches Fett und Zucker sehr schaumig rhren. Aroma zugeben. Eier einzeln gut unterrhren. Mehl und Backpulver sieben und zgig in 3 Portionen einrhren. Teig halbieren und in eine Hlfte 2 El. Kakao rhren. Zuerst den hellen Teig in eine gefettete Springform -Durchmesser 26 cm- geben und glattstreichen, darauf den dunklen Teig. Jetzt mit einer Gabel etc. kreisend durch den gesamten Teig ziehen, glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 165 -Heiluft- ca. 25 – 30 Min. backen.

Fr den Belag:

300 g Naturjoghurt
2 P. Sahnesteif
1 P. Bourbon-Vanillezucker
2 EL Zucker
1 P. Tortenguss -rot-

500 g Erdbeeren -mit dem Kelch waschen, putzen und halbieren, grere vierteln-

Den Boden gut auskhlen lassen, auf eineTortenplatte geben und mit einem Tortenring umschlieen. Fr den Belag Joghurt, Sahnesteif, Vanillezucker und Zucker verrhren und auf den Boden geben.
Die Erdbeeren etwas berlappend mit der Schnittflche nach auen auflegen.
Tortenguss nach Anleitung zubereiten und ber die Erdbeeren geben. In den Khlschrank stellen und khl servieren.