Omas Obstkuchen

500 g Mehl
1 P. Backpulver
100 g Butter
2 Eier
1/8 l Milch oder Rahm
Salz nach Geschmack

Wer den Kuchen s liebt, kann noch 100 g Zucker hinzufgen.

Man bereitet den Teig nach gewohnter Weise -wie bei Omas Mrbeteig fr Obstkuchen- .

Rollt ihn nach Belieben dnn und dick aus und belegt gut gefettete Randbleche??? damit.

Als Belag verwendet man entsteinte, gezuckerte Zwetschgen, eingezuckerte Apfelschnitten oder sonstiges Obst.
Ist das Obst sehr saftig, so berstreut man den ganzen Teig – vor dem Belegen mit Obst- reichlich mit feinem Weckmehl -Semmelbrsel- und etwas Zucker.

Dieses Rezept gengt fr 2 mittelgroe Kuchen.