Papageienkuchen

250 g Margarine
250 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
5 Eier
4 El. saure Sahne
250 g Mehl
1 P. Backpulver
1 P. Vanillesoenpulver
1 P. Gtterspeise (Himbeere)
2 El. Kakao

Wichtigste Regel beim Backen ist das genaue Abwiegen der Zutaten.

Weiche Margarine mit Zucker und Vanillezucker mit dem Handrhrer schaumig rhren. Dann die Eier einzeln einrhren. Die saure Sahne unterrhren. Mehl mit Backpulver mischen und zgig unterrhren. Dann den Teig in 3 gleich groe Teile einteilen. In den ersten Teil wird das Vanillesoenpulver, in den zweiten Teil die Gtterspeise und in den dritten Teil der Kakao eingerhrt. Die Teige der Reihenfolge nach in eine gefettete Kastenform fllen und mit einer Gabel vorsichtig spiralfrmig durch den gesamten Teig ziehen.
Im vorgeheizten Backofen bei 175 ca. 50 – 60 Min. backen.