Queen Elizabeth-Cake

115 g getrocknete Datteln -entkernte-
1/8 l Wasser -kochend hei-
150 g Mehl
60 g Butter
40 g Walnsse
150 g Zucker
1 Tl. Backpulver
1/2 Tl. Salz
1 Vanillestange
1 Ei

Die Datteln hacken und mit kochendemWasser bergieen.

Mehl in eine Schssel sieben und die Butter -in kleinen Flckchen- darauf verteilen.
Die Walnusskerne hacken und mit dem Zucker, Backpulver und Salz unter das Mehl mischen.
Die Vanillestange der Lnge nach aufschneiden und mit dem Messerrcken das Mark herausschaben.

Das Ei schaumig schlagen, Vanillemark zugeben und unter die eingeweichten Datteln -Wasser abgieen- rhren.

Dattelmischung unter die Mehlmischung rhren.

Eine kleine Kastenkuchenform -20 cm x 10,5 cm- gut einfetten und mit Backpapier auskleiden.

DenTeig hineingeben und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 ca. 60 Min. backen.

Aus der Form strzen und abkhlen lassen.

Glasur:

40 g Butter
150 g brauner Zucker
25 ccm Sahne

40 g -gehackte, gerstete Walnsse-

Butter mit Zucker und Sahne mischen und im heien Wasserbad unter stndigem Rhren zu einer dicklichen Masse rhren. Auf dem abgekhlten Kuchen verteilen -auch an den Seitenrndern- glatt streichen und anziehen lassen.
Kurz bevor die Glasur fest wird die gehackten, gersteten Walnsse auf die Kuchenoberflche streuen.