Rhabarberkuchen -schnelle Art-

120 g Butter oder Margarine -weich-
160 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
3 Eier -trennen-
etwas Zitronensaft
150 g Mehl
1 Tl. Backpulver -gehuft-

300 – 400 g Rhabarber -in Stcken-

100 g Mandeln -gemahlen-

Puderzucker -zum Bestreuen-

Weiches Fett mit Zucker und Vanillezucker cremig rhren. Eidotter einzeln einrhren. Mit Zitronensaft wrzen. Mehl und Backpulver mischen und zgig einrhren. Eiwei ebenfalls mit etwas Zitronensaft steif schlagen und behutsam unter die Eigelbmasse ziehen. Den Teig in eine gefettete Springform geben und den klein geschnittenen Rhabarber darauf verteilen. Zum Schlu mit den gemahlenen Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Ober- und Unterhitze ca. 40 – 50 Min. backen.
Ganz kurz abkhlenen lassen, dann mit Puderzucker bestreuen.