Buttergebäck -Katrins Lieblinge-

125 g Süßrahmbutter oder Margarine -weich-
125 g Zucker
2 Eier
1 P. Bourbon-Vanillezucker
250 g Mehl
125 g Kartoffelmehl
1 gehäufter Tl. Backpulver

Weiches Fett mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Die Eier einzeln gut unterrühren. Mehl, Kartoffelmehl und Backpulver mischen und zügig unterrühren bzw. unterkneten.

Den Teig ganz dünn ausrollen -durch das Backpulver gehen sie noch in die Höhe- und Sterne, Herzen, Engel etc. ausstechen.

auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im vorgeheizten Backofen bei 175 ° ca. 12 - 15 Min. backen.

Die abgekühlten Plätzchen mit Zitronen-Puderzucker-Glasur bestreichen und mit bunten Zuckerstreuseln bestreuen.

Puderzucker sieben und tropfenweise mit frisch gepreßtem Zitronensaft zu einer dickflüssigen Glasur anrühren. Zum Schluß ein paar Tropfen Zitronen-Aroma einrühren.
Die Glasur muß dickflüssig aber gut streichbar sein - dann trocknet sie sehr schnell. Die Zuckerstreusel werden auf die noch feuchte Glasur gestreut.

Ich mache eine Hälfte mit weißer Glasur sprich Zitronenglasur und die andere Hälfte mit Schokoladenglasur.

Ähnliche Artikel:




Keine Kommentare bis jetzt

Keine Kommentare bis jetzt.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Leider ist die Kommentarfunktion zur Zeit deaktiviert.


Google
Webwww.backen-mit-maxi.de


Jetzt suchen:
Amazon-Logo

  • Archiv




  • Juni 2018
    M D M D F S S
    « Oct    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930  


  • Links








  • Tortenfotos

    K�che, Haus & Garten