24. März 2008

Hochzeitstorten (Dr. Oetker) (Gebundene Ausgabe)

Aus der Kategorie: News, Backbücher

Für viele Hochzeitspaare ist es Tradition geworden, die eigene Hochzeitstorte zu backen und zu verzieren.

Hochzeitstorten zeigt die Entstehung von 18 prächtigen Torten, die jede Hochzeitstafel verschönern.

weiterlesen »

Eis (Gebundene Ausgabe)

Aus der Kategorie: News, Backbücher

Das Buch mit dem Titel Eis beinhaltet das nötige Fachwissen für alle “Eis-Spezialisten”.

Der Autor, Uwe Koch gründete die Eisfachschule in Iserlohn. Das Buch Eis wird nicht nur jene begeistern, für die professionelle Eisherstellung zur Passion geworden ist.

weiterlesen »

Das bunte Confiseriebuch (Sondereinband)

Aus der Kategorie: News, Backbücher

Das bunte Confiseriebuch zeigt Ihnen wie aus Marzipan Köstlichkeiten entstehen.

Feines Gebäck zum Tee und Weihnachtsgebäck darf natürlich auch nicht fehlen. Für Konfekt- und Pralinenliebhaber sind ebenfalls Rezepte vorhanden.

weiterlesen »

12. März 2008

Kirschtorte mit Nüssen und Schokolade

4 Eier
175 g Zucker
375 g Haselnüsse -gemahlen-
1 Tl. Backpulver
125 g Zartbitterschokolade -kleingehackt-

Nüsse zum Ausstreuen der Form

1 Glas Sauerkirschen -gut abgetropft-

200 ml Schlagsahne
1 P. Sahnesteif
50 g Zartbitterschokolade -kleingehackt- oder reiben

Entweder die ganzen Haselnüsse ohne Fett rösten, dann mahlen
oder gemahlene Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett hell rösten

Die Eier mit dem Zucker gut schaumig rühren -die Masse muss deutlich heller werden-. Das dauert mit dem Handrührer ca. 10 Minuten.

Die gehackte Schokolade mit den Nüssen und dem Backpulver mischen und zügig in die Schaummasse einrühren.

Teig in eine gefettete und mit gemahlenen Nüssen ausgestreute Springform -Durchmesser 24 cm- geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 ° ca. 40 - 45 Min. backen.

Den Boden auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Sahne mit Sahnefestiger -nach Packungsanweisung- steif schlagen und etwas weniger als die Hälfte der Sahne auf den Nussboden streichen. Die gut abgetropften Kirschen darauf verteilen und mit dem Rest der Sahne überziehen.
Entweder die kleingehackte Schokolade darüber streuen oder die Schokolade mit einem Reibeisen direkt auf die Sahne reiben.

weiterlesen »

Obstkuchen mit Mandeln

125 g Süßrahmbutter oder Margarine
100 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
1 Prise Salz
2 Eier
175 g Mehl
2 Tl. Backpulver
75 g Mandeln -gemahlen-

Mandeln -gemahlen zum Ausstreuen der Form-

etwas Zartbitterkuvertüre -zum Besteichen des gebackenen Tortenbodens-

Weiches Fett mit Zucker, Salz und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier einzeln gut unterrühren.
Mehl mit Mandeln und Backpulver mischen und zügig unterrühren.

Eine Obstkuchenform gut einfetten, mit geriebenen Mandeln ausstreuen. Den Teig in die Form füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 ° -Heißluft- ca. 25 - 30 Min. backen.

Den Tortenboden auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Belag:

Früche nach Wahl -Dosenfrüchte oder frische Früchte-

1 P. Tortenguß

Obstkuchenboden mit zerlassener Kuvertüre bestreichen -das verhindert das Durchweichen des Bodens-. Wenn die Schokoladenglasur fest geworden ist mit Früchten belegen.

Tortenguß nach Packungsanweisung zubereiten und von der Mitte aus über dem Fruchtbelag verteilen.

weiterlesen »

Barbarakuchen

200 g Süßrahmbutter oder Margarine
175 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
1 Zitrone -unbehandelt, Schale abgerieben-
4 Eier
125 g Mehl
125 g Speisestärke
1 Tl. Backpulver
1 Prise Salz

Weiches Fett mit Zucker, Salz und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier einzeln gut unterrühren.
Mehl mit Stärke, Zitronenschale und Backpulver mischen und zügig unterrühren.

Kastenform einfetten und den Teig einfüllen. Glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 ° -Heißluft- ca. 50 - 55 Min. backen.

Kuchen auf einem Kuchengitter nur ganz kurz auskühlen lassen und mit folgender Glasur bestreichen.

150 g Puderzucker
4 El. Zitronensaft

Puderzucker in eine kleinere Schüssel sieben und den Zitronensaft nach und nach zugeben. Mit einem kleinen Schneebesen gut glattrühren. So lange rühren, bis die dickflüssige Masse glänzt.

Den Kuchen auf einem Kuchengitter ganz auskühlen lassen.

weiterlesen »


Google
Webwww.backen-mit-maxi.de


Jetzt suchen:
Amazon-Logo

  • Archiv




  • März 2008
    M D M D F S S
    « Feb   Apr »
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  


  • Links








  • Tortenfotos

    K�che, Haus & Garten