Caipirinha-Kuchen

4 Eier -trennen-
1 Prise Salz

200 g Srahmbutter oder Margarine -weich-
200 g Zucker
300 g Mehl
1 P. Backpulver
100 g Kokosraspeln -ohne Fett in einer Pfanne rsten-
2 Limetten -Saft und Schale-
1/8 l Milch -gut schmeckt auch ungeste Kokosmilch-
2 EL Zuckerrohrschnaps – Cachaca –

Eiwei in einer Schssel mit einer Prise Salz sehr steif schlagen und khl stellen.

Weiches Fett und Zucker cremig schlagen. Eidotter einzeln gut unterrhren und weiter schlagen, bis eine schaumige Masse entstenden ist.

Mehl, Kokosraspeln, Limettenschale und Backpulver mischen und zgig -abwechselnd mit der Milch, dem Zuckerrohrschnaps und dem Limettensaft- in die Schaummasse rhren.

Das steifen Eischnee unterheben.

In eine gefettete und mit Kokosrapspeln ausgestreuteKastenform geben und glatt streichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 ca. 50 – 60 Min. backen.

Wer mag, berzieht den Kuchen mit einer Puderzuckerglasur, die mit Limettensaft und Zuckerrohrschnaps glatt gerhrt wird.

200 g Puderzucker -sieben-
2 El. Limettensaft
1 El. Zuckerrohrschnaps
abgeriebene Schale einer Limette -unbehandelt-

Auf die feuchte Glasur abgeriebene Limettenschale streuen.