Maulwurftorte

4 Eier
200 g Zucker
200 g Haselnsse -gemahlen-
1 Pckchen Schokoladen-Puddingpulver zum Aufkochen
1 EL Kakao
2 TL Backpulver

Fllung:
1 Glas Schattenmorellen -Abtropfgewicht 350 g-
1 Pckchen Tortengu – rot-
1 El. Kirschwasser

2 Becher Sahne 250 ml
2 P. Sahnesteif
100 g Schokoladeraspel -Zartbitter-
2 El. Kirschwasser

Zubereitung:
Zuerst den Saft der Kirschen mit Tortengu nach Anleitung aufkochen, die Kirschen und das Kirschwasser unterrhren und erkalten lassen.
Die ganzen Eier und den Zucker mit dem Handrhrgert sehr schaumig rhren. Haselnsse, Puddingpulver, Kakao und Backpulver zgig unterrhren. Den Teig in eine gefettete Springform fllen und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 170 -Heiluft- ca. 30 – 35 Minuten backen. Auskhlen lassen.
Den kalten Boden so aushhlen, dass am Boden und am Rand 1 1/2 cm stehen bleiben. Herausgenommene Kuchenteile zerbrseln. Die Mulde mit den vorbereiteten Kirschen fllen. Die Sahne mit Sahnesteif -lt. Packungsanweisung-steif schlagen , mit dem Kirschwasser, den Kuchenbrseln und mit 2/3 der Schokoraspeln vermengen. Die Sahne kuppelig auf den Kuchen geben. Mit dem restlichen 1/3 Schokoraspel dekorieren.