Rhabarberkuchen mit Baiserhaube

150 g Margarine
125 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
2 Eier -ganz-
3 Eier -trennen-
150 g Mehl
75 g Speisestrke
1 1/2 Tl. Backpulver

Fllung: 600 g Rhabarber -putzen und in 4 cm lange Stcke schneiden-

Belag:
3 Eiwei
1 Prise Salz
175 g Zucker
50 g Mandeln -gemahlen-
1 El. Zitronensaft

Weiche Margarine, Zucker und Vanillezucker mit dem Handrhrgert sehr schaumig rhren. Eier und Eigelbe einzeln einrhren. Mehl, Speisestrke und Backpulver mischen und zgig einrhren. Den Teig in eine gefettete und mit Semmelbrsel ausgestreute Springform geben und glattstreichen. Mit den vorbereiteten Rhabarberstckchen belegen. Backofen vorheizen und bei 180 -Umluft- ca. 25 Min. backen.
In der Zwischenzeit Eiwei und Salz mit den vllig fettfreien Schlagbesen des Handhrgertes steif schlagen. Den Zucker unter weiterem Schlagen einrieseln lassen. Zum Schlu die Mandeln und den Zitronensaft vorsichtig unterheben. Den vorgebackenen Kuchen aus dem Rohr nehmen und die Baisermasse darauf streichen. Noch weitere 20 Min. bei 180 -Umluft- weiterbacken.