Zitronentorte

125 g Srahmbutter
75 g Zucker
1 Pr. Salz
1 Ei
250 g Mehl

Belag:
3 Eier
150 g Zucker
2 ungespritzte Zitronen -Saft und Schale-
150 g Srahmbutter -schmelzen, etwas abkhlen lassen-

Weiche Butter, Zucker und Salz cremig rhren. Das Ei unterrhren. Zum Schlu das Mehl auf einmal zugeben und mit der Hand durchkneten.
In vier Teile schneiden. Die Teile aufeinander legen und zusammendrcken. Diese Prozedur noch 3 mal wiederholen. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und 1 Std. im Khlschrank ruhen lassen.
Den Boden einer gefetteten Springform mit dem Teig auslegen -auch am Rand-.

Fr die Fllung Eier, Zucker, Zitronenschale und Saft einer 1/2 Zitrone schaumig schlagen.
Dann die geschmolzene Butter und den restlichen Zitronensaft zugeben. Die Fllung auf den Teigboden gieen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Ober- und Unterhitze ca. 30 Min. -hellgelb- backen. In der Form erkalten lassen.
Eine erfrischende Torte fr heie Sommertage wenn die erkaltete Zitronentorte vor dem Verzehr ca. 1 Std. im Khlschrank steht
Wer es noch zitroniger mag, kann zu der Torte Schlagsahne reichen, die mit Zucker und Zitronensaft steif geschlagen wird.